Home
Aktuell
Über mich
Meine Hunde
Trainingsgelände
Sachkundenachweis
Erziehungskurse
Sporthund
Einzellektionen
Mantrail
Anmeldung
Anfahrt
Bilder
AGB's
Links
   
 

Allgemeine Bestimmungen

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt per Mail oder elektronisch (mittels Einsenden des vollständig ausgefüllten Anmeldetalons) und ist verbindlich. Sollten Sie von der Anmeldung zurücktreten wollen, hat dies ebenfalls schriftlich zu erfolgen. Es gelten die untenstehenden Bedingungen.

Bestätigung, Kursdurchführung

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine schriftliche Bestätigung.

Ich behalte mir vor, Kurse bei zu wenig Anmeldungen oder aussergewöhnlichen Ereignissen abzusagen oder zu verschieben.

Teilnehmerzahl

Die Teilnehmerzahl (auch der Hunde) ist bei den meisten Kursen beschränkt. Die Berücksichtigung erfolgt nach Eingang der Anmeldung. (max. 4 Teams)

Zahlung

Der ganze Betrag ist zu Beginn (bei der ersten Lektion) des jeweiligen Kurses bar zu bezahlen. Rechnungen werden keine verschickt. Falls Sie nach der ersten Lektion entscheiden, dass Sie kein Abo lösen möchten, besteht die Möglichkeit, diese Stunde einzeln zu bezahlen. Ansonsten können keine Einzelstunden (ausser Welpenspielstunde/Einzellektionen) gelöst werden.

Leinenpflicht, Verhalten bei der Ausbildung

Auf dem Parkplatz, dem Übungsplatz und dem umliegenden Gelände gilt Leinenpflicht. Hunde dürfen erst auf ausdrückliche Anweisung der Kursleiter freigelassen werden.

Zustand der Hunde, Informationspflicht

Alle Hunde, auch solche von Besucherinnen oder Besuchern, müssen geimpft, entwurmt und gesund sein.

Sollte Ihr Hund krank sein oder Verhaltensauffälligkeiten wie Aggressionen gegen Mensch oder Tier zeigen, sind Sie verpflichtet, dies vorgängig der Ausbildung der Kursleitung klar zu melden.

Haftungsausschluss, Versicherung

Während der Ausbildung tragen die Hundehaltenden alle Verantwortung für sich und den Hund. Sie müssen entsprechend versichert sein. Eine weitergehende Haftung, insbesondere eine Haftung für leichte Fahrlässigkeit, wird ausgeschlossen.